top of page

Mein Weg zur Study Nurse: Wie ich meine Pflegekarriere vertieft und erweitert habe


Mein Name ist Antonia Kilchmann und ich habe kürzlich mein CAS Study Nurse/Coordinator

abgeschlossen. Ich bin diplomierte Pflegefachfrau HF und arbeite aktuell im Akutspital.

Nach einigen Jahren gesammelter Berufserfahrung sah ich mich nach einer Fachvertiefung um und bin so auf die Weiterbildung als Study Nurse gestossen.

Das CAS ist in Modulen aufgebaut und dauert sechs Monate, dies ist sehr attraktiv, um es neben dem Berufsalltag zu meistern.

Mir war es immer wichtig den Kontakt mit den Patienten zu behalten und in der Somatik zu arbeiten, zusätzlich suchte ich die Möglichkeit nach geregelten Arbeitszeiten. In den Praktika für das CAS habe ich gesehen, dass dies möglich ist.

Mit dieser Ausbildung steht mir der Weg in eine Fachrichtung offen, in der ich alles vereinbaren kann und immer auf dem aktuellen Stand der modernen Medizin bin.



Comments


bottom of page